Spermex GmbH
deutsch english français español
Home Kontaktformular Anfahrt Impressum Sitemap Login
facebook google+
Spermex GmbH
FLECKVIEH
BRAUNVIEH
HOLSTEIN
WEITERE RASSEN
Information
Kataloge
Downloads
News
Links
TERMINE
6. Jungzüchter Night Show
24.02.2018
Schwabenhalle Wertingen
[mehr]

RBW Schau 2018
10.03.2018
Ilshofen / Arena Hohenlohe
[mehr]

Messe Agra Sejem / Komenda
22.03.2018
Komenda Slowenien
[mehr]

Zuchtwertschätzung - April 2018
04.04.2018
[mehr]

Bullenparade Neustadt a.d. Aisch
01.05.2018
Neustadt a.d. Aisch
[mehr]
News
Champion Fleckvieh Prina
Champion Fleckvieh Prina

07.02.2018

ZUKUNFT Rind Alsfeld: Fleckvieh im Schauring

Vergangenes Wochenende (02-03.02.2018) präsentierte sich die neue Organisation Qnetics nach der Fusion von LTR und ZBH erstmals in größerem Rahmen auf der Schau Zukunft Rind. Auf dieser Landesschau präsentierten die Hessischen Züchter ihre Tiere verschiedenster Rassen dem Publikum und den Preisrichtern in drei Ringen um Hessens schönste Kühe zu finden.

 

Fleckvieh im Schauring


Die hessischen Fleckviehtiere beeindruckten mit einer hervorragenden Qualität. Hier hatte Robert Lechner in Ring drei die Aufgabe die schönste Fleckviehkuh Hessens zu küren.

 

Sehr erfreulich ist, dass sich in den einzelnen Gruppen hervorragende Töchter unserer Vererber fanden.


In Klasse 1 konnte sich die spätere Eutersiegerin jung Tajmahal P (: Incredible P) vor der Hurrican Tochter Rieke platzieren. In Klasse 2 brillierten als Sieger und Reservesieger zwei Manigo Töchter Marietta und Elli. In der Gruppe der Kühe mit 2 Kalbungen wurde bereits in der ersten Klasse die späteren Sieger und Reservesieger der jungen Kuhklassen gefunden. Hier entschied sich der Preisrichter für Waldemar Loja vor der bekannten Manton Tochter Estella, die bereits am Stand durch ihre hervorragende Euterqualität beeindruckte und auf der EuroGenetik Schau vergangenen Herbst zum Champion jung gekürt wurde. Auch die alten Kühe (Kühe ab drei Kälbern) bestachen mit ihrer hervorragenden Qualität. Hier entschied sich der Preisrichter für die Vidal Tochter Prina, die durch ihre Ausstrahlung und ihren Type beeindruckte vor der Gepard Tochter Gulia (4 Kalbungen). Prina wurde schließlich auch zum Grandchampion der Doppelnutzungsrassen gekürt.


MAGISTRAT - Nachzuchtgruppe


Der Outcross-Bulle Magistrat ein Mangope Sohn aus Zahner Tiphaine vom Betrieb Habermehl gBr und hat mittlerweile über 760 Töchter in Milch sowie 187 Töchter im Exterieur. Mit GZW 130 -  MW 113 - FW 111 und Fitness 118 zeigt er sich sehr ausgeglichen in seinen Zuchtwerten. Vom Typ bringt Magistrat den etwas umsatzbetonteren Typ mit etwas weniger Bemuskelung. Bei knapp 550kg Milch beindruckt er zudem mit hervorragenden Fitnessmerkmalen. Er gehörte zu den Gewinnern der letzten Zuchtertschätzungen. So konnte er sich den vergangen Zuchtwertschätzungen von GZW 123 auf GZW 130 hocharbeiten und auch im Fitnessbereich konnte er sich beständig steigern (FIT 111  FIT 118). In den funktionalen Merkmalen besticht er vor allem durch exzellente Eutergesundheit (120) und Nutzungsdauer (117) in Kombination mit guter Fruchtbarkeit (105) und Melkbarkeit (107) der Töchter.

 

--> VIDEO MAGISTRAT Nachzuchtgruppe

--> ZuchtwerteFleckvieh MAGISTRAT


Die gezeigten Magistrat Töchter standen alle in der 2. Laktation, allerdings in unterschiedlichen Laktationsstadien und präsentierten sich sehr einheitlich als ausgereifte, balancierte und eher im Milchtyp stehende Kühe. Sie zeigten einen mittleren bis großen Rahmen bei guter Beckenlage. Ins Auge sprangen die extrem trockenen Fundamente mit guten Klauen. Die Euter waren durchweg mit starkem Zentralband versehen, drüsig und vorn mittellang. Die optimale Strichstellung komplettierte ein harmonisches Gesamtbild.


Eliteauktion – Top Preise für Imperativ Tochter Evanna


Den krönenden Abschluss der Schau bildete die Eliteauktion in der Tiere aller Rassen neue Besitzer fanden.

 

Bereits im Vorfeld sorgte die IMPERATIV Tochter Evanna (Imperativ x Polaroid x Everest) für reges Interesse, denn es bietet sich nicht oft die Möglichkeit ein so hoch typisiertes Tier (gGZW 139; MW 131) aus hervorragender Kuhfamilie zu kaufen. Somit endete die Auktion schließlich in einem Winkerduell, das bei einem Top Preis von 27.000 EURO endete. Evanna stammt aus der Kuhfamilie des aktuellen genomischen Jungvererbers POSSMAN, der in der Liste der genomischen Jungvererber ganz vorne mitspielt. Gratulation an den Züchter und den neuen Besitzer.

 

VIDEO zu Versteigerung auf Facebook

 

 

 

 

 

 

20180203_112405
20180203_112405
Fleckvieh MANTON Estella
Fleckvieh MANTON Estella
Fleckvieh HUTERA LEne
Fleckvieh HUTERA LEne
Fleckvieh ISERDA Nikki 3:la
Fleckvieh ISERDA Nikki 3:la
Fleckvieh im Ring
Fleckvieh im Ring
20180203_095611
20180203_095611
20180203_100918
20180203_100918
Preisrichten
Preisrichten
Fleckvieh HURRICAN Rieke
Fleckvieh HURRICAN Rieke
[zurück]
SPERMEX GmbH, Ottostraße 26, 85521 Ottobrunn, Deutschland, Tel.: +49 89 665906 - 40, E-Mail: info@spermex.de