Holstein - genomisch

PIDERO

10/823234
DE 03 61499270
* 07.10.2018
Zuchtwerte 03.12.2019

Abstammung

Padawan
CA 12.529.310
Jedi Montross
Pat Enforcer
Pinky
Ella
59.023.570
HR 1. LA 12649 3.62 458 3.68 465
Barcley Balisto
Electra Catalyst
Emryse
AMS-geeignet
Töchterfruchtbarkeit
Abfallende Becken
BB
A1/A2
Pidero_823234_Padawan_1.69140.jpg
RZG
154 69%
RZM
142 73%
GES
110 55%
RZE
126 62%

Milch

RZM 142 73%
Milch+1842
Fett-%-0,23
Fett-kg+47
Eiweiß-%+0,01
Eiweiß-kg+63

Fitness

RZN RZN (Nutzungsdauer)
124
66%
RZKd RZKd (Kalbeverlauf paternal)
107
62%
Totgeburten pat.
105
56%
RZS RZS (Zellzahl)
112
76%
RZKm RZKm (Kalbeverlauf maternal)
115
61%
Totgeburten mat.
107
61%
RZD RZD (Melkbarkeit)
101
72%
MVH Melkverhalten
113
53%
RZR RZR (Töchter-Fruchtbarkeit)
121
53%

Gesundheit

GES 110 55%
RZEuterfit
106
59%
RZRepro
104
51%
DDcontrol
114
50%
RZMetabol
112
53%
RZKlaue
111
50%

Exterieur

Töchter: 0 RZE 126 62%
Milchtyp
107
Körper
109
Fundament
112
Euter
128
Merkmal ZW
Milchtyp 107
Körper 109
Fundament 112
Euter 128
Größe 116
Milchcharakter 107
Körpertiefe 108
Stärke 105
Beckenneigung 104
Beckenbreite 106
Hinterbeinwinkel 77
Klauenwinkel 117
Sprunggelenk 100
Hinterbeinstellg. 111
Bewegung 109
Hintereuterhöhe 127
Zentralband 110
Strichpl. vorne 94
Strichpl. hinten 101
Vordereuteraufh. 121
Eutertiefe 125
Strichlänge 96

Pidero

Pidero ist ein Sproß aus der Dynastie von Whittier-Farms Lead Mae EX95. Der Padawan-Sohn kombiniert eine hohe Milchleistung mit ausgeglichenen Eiweißprozenten. Besonders die hohen Zähler für die Töchterfruchtbarkeit und Nutzungsdauer stechen ins Auge. Optimal platzierte Striche befinden sich an hoch aufgehangenen Euterkörpern, die durch ihre Festigkeit zu gefallen wissen. Das Liniear lässt zudem auf eine wünschenswerte Beckenpartie, leicht abfallend und breit, schließen.

weitere Bilder

bbimp_98480_electra_12_0358046185_catalyst_d1707031.jpg

Großmutter Electra

genomisch

Pidero bbimp_98480_electra_12_0358046185_catalyst_d1707031.jpg
Deutsche Flagge