Zukunft Rind 2019

06
Feb
2019

Fleckviehkuh "Blüte" macht ihr Triple perfekt

Zukunft Rind 2019

Fleckviehkuh "Blüte" macht ihr Triple perfekt

Am vergangenen Wochenende war die Alsfelder Hessenhalle wieder Schauplatz der jährlich stattfindenden Leistungsschau der hessisch-thüringischen Rinderzucht „Zukunft Rind“, organisiert von unserem Gesellschafter Qnetics. Neben zahlreichen Fleckvieh-, Holstein- und Rotbuntkühen traten auch zwei Demonstrationsgruppen Braunvieh und Jersey gegeneinander an.

Traditionell wird während der Schau je ein „Hessen Champion“ in den Kategorien „Milchrassen“ und „Zweinutzungsrassen“ gekürt. Der Titel „Champion Zweinutzung“ ging an die Fleckviehkuh „Blüte“, gezüchtet von Christian Zimmermann, Beerfelden-Oberzent. Für die Wichtl-Tochter war es bereits der 3. Sieg in der Alsfelder Hessenhalle. Sie beeindruckte den Schaurichter mit einem bestechenden Exterieur und einem fantastischen Euter.

Ebenfalls viel Aufmerksamkeit zog die Nachzuchtgruppe des Fleckviehbullen Wallings (V: Washington) auf sich. Wallings-Töchter sind funktionell, unkompliziert, leistungsbereit und haben gute Euter.

Abgerundet wurde das Schauprogramm durch einen Züchterabend und eine Eliteauktion.