Murnau Werdenfelser

26-08-2013 Panoramica Jais 2 cows Murnau Werdenfelser ©.jpg

Sortierung

Name HB Nummer Vater Mutters-Vater geb. besonderes Merkmal
Name HB Nummer Vater Mutters-Vater geb. besonderes Merkmal
ADLER 10/402277 Rank Roexar 2018 A1A2
ALPSPITZ 10/402276 Rank Roexar 2018 A2A2
BERGFEX 10/402080 Berket Xaver 2013
BERGWIND 10/402275 Berg Bergfex 2018 A2A2
BERKET 23 245 Bergaz Rakete
IDEFIX 10/402105 Isatis Roexar 2007
NEBEL 10/402280 Notar Roexes 2018 A2A2
NOTAR 10/402110 Notaire Roexar 2007 Leichtkalbig
ROEDER 10/403866 Roemi BERGFEX 2015
ROEGAZ 10/402002 Roemer Bergaz Leichtkalbig
ROEXAR 10/402010 ROEXES VENUSTAR 1995 Leichtkalbig
ROMANUM 10/402284 Roexar Rakete 2018 A1A2
XAMER 10/402025 Xaver Roemer 1997
XAVERL 10/402175 Xaver Roexar 2011 Gesext verfügbar
XENON 10/402150 Xaver Berket 2010
XYLON 10/402270 Xaverl Rakete 2017 A1A2
ZAUBER 10/403869 Zeppelin Xalim 2015 Alternative Blutlinie

Über die Rasse

Das Murnau-Werdenfelser-Rind ist eine alte Landrasse, die in den hügeligen und sumpfigen Gegenden in Oberbayern beheimatet ist.

Farbe:

Die Murnau Werdenfelser haben hell- bis dunkelgelbes, über rotbraunes bis hin zu schwarzem Fell mit einem hellen Aalstrich. Das Maul der Tiere ist dunkel mit hellem Rand. Die Augen sind ebenfalls dunkel mit hellem Rand.

Hornstatus:

Die Tiere sind behornt. Die Hörner sind weißlich gelb und die Hornspitzen sind schwarz und weisen eine überdurchschnittliche Härte auf.

Körperbau:

Die mittelrahmigen Tiere haben ausgesprochen harte Klauen und sind durch die hohe Belastbarkeit der Gelenke ausgesprochen gut für die Haltung an feuchten Standorten geeignet. Durch die sehr ausgeprägte Trittsicherheit sind sie außerdem für die Haltung auf sehr steilen Weideflächen geeignet.

Produktionseigenschaften:

Die Murnau Werdenfelser sind sehr genügsame Tiere. Dabei sind sie sehr vital, widerstandsfähig gegen raues Klima und zeichnen sich vor allem durch Langlebigkeit und eine hohe Fruchtbarkeit aus.

Die Milchleistung beträgt etwa 4.000 kg/Jahr mit 3,6 % Fett und 3,3 % Eiweiß. Eine Besonderheit dieser Rasse ist die einmalige Zusammensetzung der Milchproteine. Die Murnau Werdenfelser haben die höchste Frequenz beim Beta-Lactoglobulin D. Einmalig ist außerdem das Vorkommen des Beta-Lactoglobulin W, benannt nach Werdenfelser.

Besonders beachtlich ist außerdem die Mastleistung der Jungbullen. Sie können tägliche Zunahmen von bis zu 1,3 kg erreichen. Die Schlachtausbeute beträgt etwa 60 %. Das Fleisch der Murnau Werdenfelser weist außerdem eine besondere Marmorierung auf.

 

Bullen

Kühe

Widerristhöhe, cm

ca. 138 - 145

ca. 128 - 130

Gewicht, kg

ca. 850 - 950

ca. 500 - 600

 

Adler_402277.jpg